Es gibt so viel Technik auf der Welt doch wir nutzen die effizientesten Systeme nicht.
Meistens sind sie zu teuer oder es sind Interessensgruppen die es uns vorenthalten.

Hinzu kommen noch Patente die eine Nutzung des Fortschritts verhindern.
Ein Patent sorgt niemals für Fortschritt! Der Fortschritt entsteht durch die Idee und wird erst nachträglich patentiert.

Seit Jahrzehnten gibt es Raumstationen im Weltall. Sie sind autark. Da oben gibt es keinen Supermarkt, alles muss aufbereitet werden. Eine gute Isolation braucht es natürlich auch. Die bekommen das im Weltall hin. Auf der Erde ist es noch viel leichter.

Robo-Farmen brauchen fünfmal weniger Fläche als herkömmliche Landwirtschaft für denselben Ertrag.
Außerdem brauchen sie 90 % weniger Wasser, keine Pestizide und verursachen keine Umweltschäden.

Damit man sich das besser vorstellen kann hier zwei Video wie sowas aussieht und die Funktionsweise:

Das und noch viel mehr ist vorhanden. Ohne die Einschränkung durch Patente können wir sogar die Vorteile aller Systeme kombinieren.
Wir könnten fast jeden Prozess der uns wirklich wichtig ist gemeinsam automatisieren.
Momentan kostet aber alles sehr viel Geld und wird durch andere verhindert. Das macht es so schwierig, fast schon unmöglich.

In unserer Syntax gibt es diese ganzen Probleme nicht. Wir bekommen zum ersten Mal die Möglichkeit Fortschritt, Technologie und Wissen für die ganze weltweit verfügbar zu machen.
Niemand müsste hungern, es gebe keine wirtschaftlichen Fluchtursachen und wir würden der Umwelt viel weniger Schaden.

Eine wichtige Regel unseres Zeitsystems ist, dass nur Menschen Zeit zählt.

Wenn eine Robo-Farm Nahrung automatisch angepflanzt, überwacht und erntet, dann ist diese Nahrung für alle kostenlos, weil sie keine Menschen-Zeit bindet.
Wenn ein Automat das Brot backt. Dann kostet das nicht.
Es bedeutet nicht, dass du gezwungen bist nur das zu essen. Wenn du etwas selbst gemachtes willst ist es auch weiterhin möglich. Es kostet dich halt Zeit. Für alle anderen die mit dem automatischen zufrieden sind ist es günstiger und somit können auch alle versorgt werden.

Die Regeln besagen auch das Zeit nicht übertragbar ist. Aus diesem Grund gibt es auch keine Patente mehr. Der Erfinder bekommt die Zeit die er für die Entwicklung benötigt hat gutgeschrieben. Es ist eine Dienstleistung. Das System und die Menschen belohnen ihn somit. Dafür gehört das Wissen ab diesen Moment allen.

Jeder kann dieses neue Wissen nutzen und es mit anderen Sachen kombinieren und damit etwas noch Besseres für sich und alle anderen entwickeln.

Denn sind wir doch mal ehrlich. Wenn es im Geldsystem für Unternehmen günstiger ist einen Prozess zu automatisieren anstatt Arbeiter dafür zu bezahlen, dann werden sie es auch tun.
Die Arbeitsplätze verschwinden, die Arbeiter müssen aber weiterhin irgendwie Geld aufbringen.
Wenn in der Zukunft fast alles automatisiert ist, dann haben die Menschen im Geldsystem ein Problem weiterhin Geld zu verdienen.

Wir sagen.
Lasst uns das System doch gleich umstellen indem wir die Regeln ändern. Dann können wir die nötigen Sachen alle jetzt schon automatisieren und verbessern. Das löst viele Probleme die es im Geldsystem in der Gegenwart gibt und in der Zukunft geben könnte.

Dann können wir uns endlich alle darauf konzentrieren zu leben und Spaß zu haben!

Unsere Syntax-Regeln ermöglichen es, dass jeder Mensch die benötigte Versorgung erhalten kann ohne, dass es Anreize schafft mehr als nötig zu Produzieren. Keiner verdient mehr, wenn er deutlich mehr produziert als nötig. Somit retten wir auch unsere Umwelt.